Impressum
Datenschutzerklärung
Bildhauerei Manfred Reinhart
Die Kunst Manfred Reinharts orientiert sich an dem hohen Ideal der Ästhetik, wie wir es etwa bei Hegel noch finden: Kunst ist demnach die sinnliche Erscheinung des Absoluten im Schönen. Da das Absolute, das höchste Wesen, das Eines und Alles oder das Göttliche aber an sich nichts Sinnliches ist, ist die Kunst die Überwindung dieses Widerspruchs in der Anschauung der Schönheit. Eine Kunst, die sich diesem Anspruch stellt, muss handwerkliche Meisterschaft, die Idee des Schönen und den Mut zur Aussage in sich vereinen. Manfred Reinhart gelingt dies in seiner Kunst. Sie will nicht provozieren (das kann jeder Dilettant), sondern sie findet zurück zur wesentlichen Aufgabe der Kunst und will produzieren, nämlich Schönheit produzieren.

Dr. Gerhard Hofweber Philosoph, Universität Augsburg
Künstler
Skulptur
Atelier
Kontakt
Links
"Die Liebenden", Bronze
"Satyrs Traum", Marmor
STEIN
INSCHRIFTEN
und mehr
INFO
Counter